Schulungscenter

In unserem Schulungscenter führen wir verschiedenste Aktivitäten durch. In erster Linie sind es die praxisorientierten Kurs für Hauswarte und technisches Betriebspersonal, welche wir ganzjährig zu festen Daten anbieten. Siehe Hauswartkurse.

Zusätzlich wird unser Schulungscenter auch an andere Institutionen vermietet, die die einzigartige Infrastruktur für Praxisausbildung nutzen, so z.B. das Berufsbildungszentrum Luzern und die HFS für Anlagenunterhalt und Bewirtschaftung in Dättwil, welche die praktische Ausbildung ihrer angehenden diplomierten Hauswarte bei uns durchführen.

Spezielle Kurse für Firmen und Institutionen
Im weiteren bieten wir spezielle Kurse an, welche auf die Bedürfnisse von Firmen oder Institutionen zugeschnitten sind. Z.B. bieten wir einen Kurs für BewirtschafterInnen von Liegenschaften an, in welchem diese die Grundkenntnisse über alle Bereiche HLKS vermittelt bekommen, um in Ihrem Arbeitsalltag besser mit Mietern, Eigentümern und den Hauswarten Probleme angehen zu können. Neu haben wir auch einen Auffrischungskurs im Angebot, welcher z.B. für grössere Verwaltungen und Gemeinden mit eigenen Hauswarten/Betriebspersonal gedacht ist. In diesem speziellen, 1-tägigen Kurs bieten wir den Angestellten eine Auffrischung im Bereich Sanitär, Elektro und Heizung, klar nach den Bedürfnissen der jeweiligen Kursteilnehmer ausgerichtet.
Solche individuellen Kurse erfordern natürlich eine vorgängige Bedürfnisabklärung. Dadurch wird der Nutzen des Kurses optimiert. Für eine Beratung und Auskünfte wenden Sie sich bitte an unseren Leiter HLKS, Herr Ruedi Schläpfer.

Wenn Sie ein Blick in unser Schulungscenter interessiert, dann machen Sie doch einen virtuellen Rundgang.